Williams mit Fortschritt

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 10.

Valtteri Bottas war nach den beiden freien Trainings heute mit dem Auto sehr zufrieden, da die Fortschritte durch die aktualisierten Teile bereits sichtbar sind: „Die Updates funktionieren. Aber auch wenn wir von kleinen Schritten sprechen, ist dies eine sehr positive Veränderung für uns.“ Williams hat in diesem Jahr noch keine WM-Punkte geholt, weshalb viele neue Teile nach Barcelona geholt wurden.

Natürlich reichen kleine Schritte nicht aus, aber für das Team zählt zunächst, dass es überhaupt in die richtige Richtung geht. Der Neuzugang im Valtteri-Team ist vom positiven Teil des Teams so begeistert, dass er das Team erst jetzt endlich spürt: „Erst jetzt sehe ich, was es bedeutet, für Williams zu fahren, wenn es richtig losgeht die richtige Richtung. Es ist viel einfacher, ein Auto zu fahren, auch wenn die Bedingungen auf der Strecke heute etwas schwieriger waren.“

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden