Verstappen erzielte in Monza, dem Ferrari-Duell um den dritten Platz, einen neuen Siegesrekord

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 3. September 2023.

Nachdem Max Verstappen im Qualifying gegen Carlos Sainz von Ferrari verloren hatte, zeigte er im Rennen sein Können und gewann das Rennen. Damit feierte er sein zehntes Rennen in Folge, einen neuen Rekord.

Der zweite war Sergio Perez, und das Rennen wurde in den letzten Runden durch die beiden Ferrari-Rennfahrer aufgepeppt, die bis zur Ziellinie um den letzten Platz auf dem Podium kämpften, während Sainz erfolgreicher war, während Charles Leclerc dies tun musste begnüge dich mit dem vierten Platz. Mercedes-Pilot George Russell wurde Fünfter.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden