Verstappen: Ich habe die Runde 2021 wiederholt

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 8. März 2024.

Max Verstappen sagte nach der Qualifikation für den Großen Preis von Saudi-Arabien, bei dem er den besten 34. Startplatz seiner Karriere belegte, dass er die Bestzeit gefahren sei, nachdem er eine Runde fast genauso gefahren sei wie im Jahr 2021, als er sich in einem der Schlüsselmomente befinde im Kampf um den Titel mit Lewis Hamilton, fuhr im Qualifying die schnellste Zeit, machte dann einen Fehler und krachte in der 27. Kurve in die Leitplanke.

„Wir haben das Auto über Nacht ein wenig verbessert und so hatte ich etwas mehr Selbstvertrauen, um die schnellen Kurven anzugreifen“, sagte der dreimalige Weltmeister. „Hier hängt viel davon ab, wie sehr man dem Auto vertraut und wie nah am Limit man fahren kann und heute habe ich mich im Auto sehr wohl gefühlt.“ Es ist verrückt, wie schnell man auf dieser Strecke fahren kann. Besonders schnell war ich in der ersten Runde im dritten Quartal.

Ich war sehr zufrieden mit dieser Runde, es war fast wie das gescheiterte Qualifying von 2021. Aber das Qualifying hat mir viel Spaß gemacht und das Auto hat sehr gut reagiert. In einem Rennen kann viel passieren, denn wir haben hier einige verrückte Rennen gesehen. Angesichts der Tatsache, dass die Strecke aus mehreren Geraden besteht, bin ich sicher, dass unser Auto im Rennen sehr gut abschneiden wird.“

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden