VANDOORNE: Ja, es besteht die Möglichkeit, dass ich für MERCEDES auftreten werde

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 2.

"Ich weiß, dass es eine Chance gibt, dass ich Rennen fahre, aber jetzt warten wir zuerst."Es ist uns dann einfach aufgefallen Stoffel Vandoorne reagierte auf die Frage, ob er Mercedes für das Rennen VN Sakhirja dieses Wochenende als Ersatz für ernannt Lewis Hamilton, die aufgrund eines positiven Coronavirus-Tests keine Leistung erbringen können.

Vandoorne, die neben ist Estebana Gutiérreza Er war als offizieller Reserve-Silberpfeil-Rennfahrer aktiv und würde trotzdem am Rennen teilnehmen, aber nicht in einer Rolle, die er spielen könnte. Er war noch gestern Valencia, wo es auch für ist Mercedes Tests durchgeführt Formel E. "In jedem Fall fliege ich nach Bahrain. Aber im Moment weiß ich noch nicht, was passieren wird. Ich werde es wahrscheinlich sofort herausfinden," damit Belgier, was weitere Fragen, die es ist Mercedes schon gestern morgen über die situation informiert mit Hamilton. "Gegen sieben Uhr morgens erhielt ich eine Benachrichtigung. Das Team teilte mir mit, dass Lewis positiv war und dass sie dies eine Stunde später offiziell bestätigen möchten. Und dann habe ich zuerst gewartet."

Aber bisher hat er nicht viel darüber nachgedacht, ob es so sein wird Ersatzrennfahrer sprang in die Position eines permanenten Rennfahrers oder nicht. „Da ich mich auf meinen Formel-E-Test konzentrierte, hatte dies Priorität." Wenn Vandoorne in Bahrain durchgeführt für MercedesDies wäre nicht das erste Mal, dass er kurzfristig einen Rennfahrer ersetzt, weil Jahre 2016 ist genau hier in Sakhirju stattdessen durchgeführt Fernanda Alonsa. Und das erfolgreich, als er als Zehnter einen Punkt erzielte. In den Jahreszeiten 2017 in 2018 Er war jedoch im Team von Wokinga Teamkollege des spanischen Stars.

Vielleicht sagt dieser Twitter-Beitrag von gestern mehr als er selbst gesagt hat.

In Ergänzung Vandoorna Er ist jedoch auch ein Kandidat für einen Ersatz George Russell, junger Mann MercedesaDer junge Brite ist derzeit als festes Mitglied des Teams aktiv WilliamsDies macht dieses Szenario unwahrscheinlich.