Lotus zeigte auch seinen Rennwagen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 24. Januar 2014.

Unmittelbar nach der Präsentation des McLarn-Autos schickte das Lotus-Team in diesem Jahr die ersten Bilder seines Autos an die Öffentlichkeit. Beim E22, wie das Produkt heißt, sticht natürlich die Nase des Autos am meisten hervor, wo (sozusagen) zwei Spikes ins Auge aufgenommen werden, die Kräfte bei einer Kollision absorbieren, und es ist interessant, dass einer ist kürzer als das andere.

Die Bilder zeigen auch die Patenschaftsaufkleber PDVSA, die Pastor Maldonado unterstützen, und neu ist auch der Sponsor Yotaphone.

Die offizielle Präsentation des diesjährigen Autos erfolgt kurz vor Beginn der Wintertests in Bahrain.

Lotus e22

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden