Gutierrez wurde auch bestraft

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 14. April 2013.

Bereits in der fünften Runde des heutigen Rennens verfehlte Esteban Gutierrez die Bremsstelle, was zu einer Kollision mit Adriana Sutila führte. Der Rennwagen von Gutierrez wurde von vorne praktisch komplett zerstört, wodurch das Rennen sofort beendet wurde, und Sutil fuhr irgendwie an die Box, wo er auch ins Ziel kam. Der Mexikaner hatte natürlich keine Einwände gegen die Bestrafung, aber es ist klar, dass der Junge noch einiges an Erfahrung sammeln muss.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden