Die Probleme von Marc Marquez gehen in Australien weiter

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 20. Oktober 2023.

Es ist ein weiterer herausfordernder Tag für Marco Marquez auf einem Honda-Motorrad. Nach zwei Stürzen beendete er das heutige Training in Australien nur auf dem sechzehnten Gesamtrang. Wie er betonte, verlor er völlig das Vertrauen in sein Motorrad.

Schon vor Beginn des Rennwochenendes hatte er erklärt, dass er nicht damit rechnet, bis zum Ende der Saison in den verbleibenden Rennen um den Sieg kämpfen zu können.

Der heutige Rückgang sei darauf zurückzuführen, dass er in den langsamen Kurven, in denen er etwas Zeit gewinnen wollte, mehr Risiken eingegangen sei. Aufgrund seines mangelnden Vertrauens in das Motorrad fährt er sehr vorsichtig durch die schnellsten Kurven

„Ich habe absolut kein Vertrauen in das Motorrad. Selbst die heutigen Stürze trugen nicht zur Verbesserung der Situation bei. Das größte Problem sind die schnellen Kurven, bei denen der Rennfahrer souverän sein und dem Motorrad vertrauen muss.“

„Da dies nicht der Fall ist, fahre ich diese Kurven sehr vorsichtig.“ In langsamen Kurven gehe ich mehr Risiken ein, da ist es dort sicherer, und dort bin ich heute auch gestürzt.“

Der Spanier war mit dem sechzehnten Platz nicht der schnellste Honda-Rennfahrer, da Alex Rins den zwölften Platz belegte.

„Er hat einen anderen Fahrstil, der vielleicht besser zum aktuellen Honda-Motorrad passt.“ Aber er ist mir nicht weit voraus. Ich werde die Daten überprüfen, um den Zusammenhang besser zu verstehen. Der Unterschied beträgt nur eine Zehntelsekunde, was den Rennrhythmus angeht, sind wir sehr nah beieinander.“

Abschließend fügte Marquez hinzu, dass er die Entscheidung, das Hauptrennen aufgrund der schlechten Wettervorhersage von Sonntag auf Samstag zu verlegen, unterstütze, fügte jedoch hinzu, dass es für die Rennfahrer etwas schwieriger und unvorhersehbarer werde.

„Was das Sprintrennen angeht, wird sich nicht viel ändern. Doch die Änderung hat große Auswirkungen auf das Hauptrennen, da die Rennfahrer weniger Zeit haben, das Verhalten des Hinterreifens zu verstehen. Da wir nicht genau wissen, wie hoch der Verschleiß sein wird, bedeutet dies ein höheres Risiko bei der Auswahl.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden