Schild: Jahrestag

65. Jubiläum des ersten Förderers

65. Jubiläum des ersten Förderers

Automobil
Der Internationale Frauentag, den wir gestern gefeiert haben, ist nicht nur für Millionen Frauen und Mädchen weltweit wichtig, sondern auch für Wolfsburger Mitarbeiter, denn am 8. März 1950 bauten die Deutschen den ersten Volkswagen Serientransporter. 1956 wurde die Produktion des Transportermodells an den heutigen Standort (Hannover-Stöcken) verlegt. Angefangen hat alles bereits 1947, als der damalige niederländische Importeur von Volkswagen-Fahrzeugen das Werk in Wolfsburg besuchte, wo ihm bei einem Besuch der Produktion der legendäre „Plattenwagen“ auffiel, der dort als innerbetriebliches motorisiertes Fortbewegungsmittel für verschiedene Lasten zwischen Abteilungen in der Fabrik. Kurz darauf präsentierte Ben Pon dem damaligen Management erstmals die Idee einer Cargo-Version des 'Bug'-Modells, die von den damaligen Ersten schnell unterstützt wurde