Schild: illegal regelmäßig

Mercedes-Rennwagen illegal?

Mercedes-Rennwagen illegal?

Formula 1
Der Internationale Automobil-Verband (FIA) hat die Teams darüber informiert, dass die sogenannte FRIC-Suspendierung ihrer Meinung nach illegal ist, was bedeutet, dass sie vor dem nächsten Rennen in Deutschland verboten werden könnte. FRIC (Front and Rear Interconected Suspension), bei der die Vorder- und Hinterradaufhängung des Autos miteinander verbunden sind, ist einer der Bereiche, in denen das Mercedes-Team einen Vorteil gegenüber anderen Teams hat, aber laut FIA ist dies nicht der Fall in Übereinstimmung mit den Regeln. "Nun, da wir fast alle aktuellen Versionen der entsprechenden Aufhängungen gesehen und untersucht haben, ist unsere offizielle Meinung, dass die meisten davon gegen die Regeln verstoßen", schrieb Charlie Whiting in einer Erklärung an die Teams und sagte, dass solche Aufhängungssysteme die Fahrzeugneigung beeinflussen. was im Gegensatz zu 3.15 ist