Schild: ruhig ališič

Aufgeregt über MotoGP und F1? Werde ein Nachrichtenschreiber für die World of Speed ​​​​und teile deine Leidenschaft mit der Welt!

Aufgeregt über MotoGP und F1? Werde ein Nachrichtenschreiber für die World of Speed ​​​​und teile deine Leidenschaft mit der Welt!

MotoGP-Nachrichten
Sie sind ein leidenschaftlicher Motorrad- und Autofahrer? Sind Sie immer auf dem Laufenden über die neuesten Ereignisse und Ergebnisse in der Welt der MotoGP und F1? Wenn Sie sich darin wiedererkennen, dann haben wir eine tolle Chance für Sie! Das Portal Svet Hirosti sucht einen Newswriter, der seine Leidenschaft für den Motorsport mit uns teilt und sich um die Beiträge auf unseren Facebook- und Instagram-Seiten kümmert. Zu deinen Aufgaben gehören das Verfassen und Redigieren von Nachrichten, das Vorbereiten von Inhalten für Social-Media-Beiträge und die Mitarbeit bei der Erstellung von Inhalten für unser Portal. Wir suchen eine Person, die kreativ, zuverlässig und über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten verfügt. Bevorzugt werden Kandidaten mit journalistischer Erfahrung und exzellenten Kenntnissen in MotoGP und F1. Als Gegenleistung für Ihren Einsatz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Teil eines dynamischen Teams zu werden, das zusammenarbeitet
Alisics "ulala" wäre willkommen!

Alisics "ulala" wäre willkommen!

Eisecke
Hinter uns liegt das erste Rennen dieser Saison, das, wenn man kein Lewis Hamilton Fan oder bedingt auch Nic Rosberg ist, mit einer Portion Langeweile serviert wurde, die viele dazu brachte, ihren Sonntagsschlaf vor dem Fernsehbildschirm zu verlängern oder zu spüren enttäuscht nach ein paar monaten sehnsüchtiger erwartung auf die rückkehr formel eins, morgensspaziergang. Mercedes ist noch mächtiger geworden, nur die Kräfteverhältnisse dahinter haben sich etwas verändert, aber spannender wäre es wohl auch mal, einer Partie Schach zuzusehen. Wenn die FIA ​​und Bernie Ecclestone nicht in der Lage sind, eine interessante Rennformel aufzustellen, wurde den slowenischen Zuschauern diesmal der zufällig erkennbare "ULALA" von Miran Ališič vorenthalten, der diese Schläfer hochwarf, obwohl nichts Besonderes passierte auf der Strecke. Mord