Schild: mikhail

VIDEO: Schwerer Unfall von Aleshin in Fontana

VIDEO: Schwerer Unfall von Aleshin in Fontana

Andere Sportarten
Mikhail Aleshin, ein Rennfahrer von SMP Racing, befindet sich nach einem schrecklichen Unfall im Training vor dem letzten Saisonrennen der Indycar-Serie in Fontana in ernsthafter, aber stabiler Verfassung. Aleshin verletzte sich im letzten Training vor dem Rennen, gerade als er die schnelle Runde beendete, verlor er bei einer Geschwindigkeit von rund 345 km/h die Kontrolle über das Auto und rutschte gegen eine Brandmauer und kollidierte mit einem weiteren Rennfahrer Charlie Kimbal. Aleshins Auto flog in die Luft und drehte sich nach Kontakt mit dem Sicherheitsnetz über der Wand, das das Fahrrad aus dem Auto riss, mehrmals heftig. Der Rennfahrer wurde sofort mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen, wo er mit einer Gehirnerschütterung, Rippenbrüchen, einem Schlüsselbeinbruch und anderen Brustverletzungen abtransportiert wurde. https://www.youtube.com/watch?v