Schild: Martino

Rok Turk bei der Rallye San Martino di Castrozza

Rok Turk bei der Rallye San Martino di Castrozza

Rally
In den italienischen Dolomiten findet an diesem Wochenende die fünfte Rallye der Saison um den italienischen Michelin Cup statt, an der auch Rok Turk in diesem Jahr erfolgreich teilnimmt. Vor dem Start der vorletzten Rallye um die Wertung im Pokal, der Rallye San Martino di Castrozza, liegt Rok mit seinem Peugeot 208 R2 unter den konkurrierenden Rennfahrern mit 83 Punkten an der Spitze und ist in seiner Klasse auch der zahlreichste Wettbewerb. wie in dieser Saison aktuell auf Platz 16 der Rennfahrer. Nach einer langen Sommerpause freut sich Rok schon jetzt darauf, wieder Rennen zu fahren und mit Sekunden zu kämpfen: „Attraktive Speedtests über hohe Gebirgspässe versprechen eine interessante und spannende Rallye, aber vor allem hängt viel vom Wetter und der richtigen Reifenwahl ab .Rallye nach einem neuen guten Ergebnis und neuen Punkten im Michelin p
SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish