Schild: Martin Tomczyk

In Brands Hatch am Rockenfeller-Pol

In Brands Hatch am Rockenfeller-Pol

DTM
Audi-Rennfahrer Mike Rockenfeller geht in Brands Hatch vom besten Startplatz ins Rennen, nachdem die Kommissare die Zeit von Martin Tomczyk, dem sonst Schnellsten im Qualifying, gestrichen haben. Sein BMW war beim Wiegen im Qualifying zu leicht. Der Deutsche freute sich zunächst auf den ersten besten Startplatz seit 2011, und sein RMG-Team feierte den allerersten. Aber die Kommissare sagten, das Auto entspreche nicht dem Reglement, so dass Tomczyk an den Start der Startlinie rückte und Mike Rockenfeller auf die beste Position vorrückte. Neben ihm wird Augusto Farfus im RBM BMW am Start stehen. Brands Hatch, Startlinie: Racer Team / Rennwagen 1. Mike Rockenfeller Phoenix Audi 2. Augusto Farfus RBM BMW 3. Joey Hand RBM BMW
SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish