Schild: Marjan

Die zwanzigste Aufführung von GHD Ilirska Bistrica

Die zwanzigste Aufführung von GHD Ilirska Bistrica

GHD
Dieses Wochenende steht im Zeichen des Bergschnellrennens Ilirska Bistrica, das das zwanzigste in Folge sein wird und es in Slowenien in Bezug auf die Anzahl der Aufführungen nur für die Saturnus-Rallye und die Velenje-Rallye zu einem Motorsportereignis macht. In diesem Jahr gilt das Rennen neben den slowenischen und österreichischen Landesmeisterschaften auch als Europameisterschaft, dem höchsten Wettbewerb in diesem automobilen Genre. Zum zweiten Mal in Folge findet die Organisation unter der Schirmherrschaft von AŠ 2005 statt, da es in Ilirska Bistrica leider keinen Autoklub gibt, der die Organisation übernehmen würde. "Das ist eine Notlösung", sagte deren Direktorin Dagmar Šuster über die Organisation des Rennens durch den Slowenischen Motorsportverband. „Wenn wir das Rennen verlieren, wäre das ein irreparabler Schaden“, fügte er hinzu. Im Rahmen des Rennens kündigte der Direktor von AŠ2005 auch ein organisiertes Treffen von Altfahrzeugen an