Schild: Mario Isola

Rennfahrer benötigen eine Garantie auf die Reifen

Rennfahrer benötigen eine Garantie auf die Reifen

Formel 1
Formel-XNUMX-Rennfahrer machen sich erneut Sorgen um die Sicherheit der Pirelli-Reifen, da sowohl Vettel als auch Alonso im Freien Training vor dem Großen Preis von Belgien Probleme damit hatten. Auf der Rennstrecke mit durchschnittlich sehr hoher Geschwindigkeit wird uns daher ein neues Gummidrama versprochen, weshalb sich die Racer bei der FIA mit dem Thema Sicherheit von Pirelli-Produkten auseinandergesetzt haben. Bei Pirelli wurden die scharfen Kanten von Spa für die platten Reifen hinten rechts verantwortlich gemacht, aber genau dieser Meinung war das Team nicht. Heute Abend, in einem Treffen mit Charlie Whiting, forderten die Rennfahrer, dass er die Italiener um eine Garantie bittet – eine Garantie auf die Reifen, damit Silverstone nicht noch einmal passiert. Erinnern wir uns, dass Pirelli aus Sicherheitsgründen in diesem Jahr bereits einmal die Reifenkonstruktion des letzten Jahres verwendet hat. Jetzt ist es Paul Hembery, Motorsport
SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish