Schild: Lausitzring

DTM: Kovalainen testet für BMW

DTM: Kovalainen testet für BMW

DTM, Andere Sportarten
Der ehemalige Formel-4-Rennfahrer Heikki Kovalainen ist bereit für die Tests des BMW DTM-Rennwagens am Donnerstag. BMW testet diese Woche nämlich von Montag bis Donnerstag auf der Rennstrecke am Lausitzring, am letzten Tag soll der Finne das Steuer des M111 DTM-Rennwagens übernehmen. Kovalainen hat unter anderem 2008 Hauptpreise für Renault und McLaren gewonnen und 2012 in Ungarn gewonnen. Der Finne fuhr zuletzt 2013 für Caterham und dann in den letzten beiden Rennen der Saison XNUMX für Lotus und ersetzte Kimi Räikkönen. der sich damals einer Operation unterziehen musste. Erwähnenswert ist, dass der BMW-Test das gesamte Team umfassen wird, nur Joey Hand nicht, da er ein Problem mit Terminen hat - Zeitbeschränkungen. Die Tests des Teams konzentrieren sich vor allem auf die Einstellungen für das kommende Rennen auf dem Lausitzring, das b