Schild: spätgan

Baumschlager hat die Rallye Weiz gewonnen

Baumschlager hat die Rallye Weiz gewonnen

Rally
Beim letzten Rennen im benachbarten Österreich ging erneut der knapp 55-jährige Raimund Baumschlager als Sieger hervor, der mit Hilfe des Energy-Drink-Riesen Red Bull, Dietrich Mateschitz und seinem Sponsoring erfolgreich seinen koda Fabia S2000 EVO II fährt. Er beendete das letzte Rennen vor dem Südafrikaner Hank Lategan, der auch für Raimuds BRR Baumschlager Rallye & Racing Team fährt. Sein Vorsprung betrug gute zwei Minuten. Neben den Österreichern waren die Italiener am stärksten vertreten, aber es gab keinen slowenischen Vertreter. Die Rallye Weiz hatte bis zu 16 Speed ​​Trials, was dazu führte, dass nicht wenige Rennfahrer die Ziellinie nicht sahen, da 200km für ihre Stahlpferde zu viel waren und die meisten aufgrund technischer Probleme vorzeitig beendeten. Allerdings hatte Raimund Ba, wie gesagt, keine Probleme
SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish