Schild: gp17

Stoner zum ersten Mal bei der diesjährigen Ducati

Stoner zum ersten Mal bei der diesjährigen Ducati

MotoGP-Nachrichten
Ducati-Testfahrer Casey Stoner fuhr die ersten Runden des diesjährigen Motorrads, der Desmosedici GP17, bei einem privaten Test in Sepang. Das hat das Team bei der Teampräsentation letzte Woche nicht gezeigt, aber er hat Michele Pirro gestern erst einmal mit auf die Strecke genommen. Die GP17, die Ducati in Malaysia getestet hat, unterscheidet sich deutlich von dem Motorrad, das letzten November in Valencia getestet wurde. Am farblosen Motor waren stark modifizierte Gehäuse zu sehen, auch der zur Seite verschobene Auspuff war interessant. Heute wurde Pirro von Stoner begleitet, während die Veranstaltung von Jorge Lorenzo genau überwacht wurde. Das italienische Team fuhr heute aufgrund des schlechten Wetters weniger Runden, dennoch konnte der Australier einen Vergleich zwischen den beiden Versionen der GP17 anstellen. Auf einem de