Schild: Francesco Bagnaimarc Marquez

Jorge Martin der Schnellste im Qualifying in Australien, in der ersten Reihe auch Marquez und Bagnaia

Jorge Martin der Schnellste im Qualifying in Australien, in der ersten Reihe auch Marquez und Bagnaia

MotoGP-Nachrichten
Pramac Ducati Fahrer Jorge Martin wird den MotoGP Grand Prix von Australien aus der besten Startposition starten, nachdem er als Schnellster im Qualifying einen neuen Rundenrekord auf Phillip Island aufgestellt hat. Marc Marquez und Pecco Bagnaia werden ebenfalls aus der ersten Reihe starten. https://twitter.com/MotoGP/status/1581132008989736961 Bagnas Rivalen um den Titel, Aleix Espargaro und Fabio Quartararo, starten das Rennen aus der zweiten Startreihe, wo Johann Zarco, der es durch den ersten Teil des Qualifyings in Q2 schaffte, startete ebenfalls ins Qualifying. Die dritte Startreihe wird von drei Ducati-Rennfahrern besetzt, Luca Marini, Jack Miller und Marco Bezzecchi, und Alex Rins, der es auch durch den ersten Teil des Qualifyings in Q2 schaffte, wurde Zehnter.