Schild: Formula3

FORMEL 2: Das PREMA-Team bestätigte PIASTRIA für die Saison 2021

FORMEL 2: Das PREMA-Team bestätigte PIASTRIA für die Saison 2021

Formula 2
Oscar Piastri, der Mitglied des Nachwuchsprogramms von Renault ist, fuhr dieses Jahr für das Prema-Team in der Formel 3, wo er auch den Meistertitel gewann. Der Australier soll den Platz von Mick Schumacher einnehmen, der voraussichtlich nächstes Jahr in die Formel 1 zum Haas-Team wechseln wird. Im Rahmen der Vorbereitung auf den Formel-2-Rennsport wird Piastri an diesem Wochenende nach dem Saisonende in Bahrain an einem Test teilnehmen. „Ich freue mich sehr, mit dem Prema-Team in der Formel 2 fahren zu können“, sagte Piastri. „Wir hatten eine sehr erfolgreiche Saison 2020, in der wir den Formel-3-Titel gewonnen haben, und ich hoffe, mit dem Team ein weiteres erfolgreiches Jahr haben zu können. Prema hat gezeigt, dass es auch in diesem Jahr ein Formel-2-Team gibt, das es zu schlagen gilt bin sehr glücklich, mit ihnen in die neue Meisterschaft zu ziehen. Ich bin sehr dankbar, ein Teil der Prema-Familie zu sein und