Schild: Formel-XNUMX-Management

Marussia bereit für Melbourne

Marussia bereit für Melbourne

Formula 1
Bei Marussia sind sie bereit, in Melbourne anzutreten und am kommenden Wochenende am ersten Rennen dieser Saison teilzunehmen. Sie sagen, dass sie eine Zwischenversion des Autos verwenden werden, um mit ihnen zusammenzuarbeiten, um 2015 alle Regeln einzuhalten, und später werden sie das Auto präsentieren, das sie letztes Jahr entworfen haben (wir haben bereits darüber geschrieben und Bilder unter diesem Link gepostet.) John Booth wird weiterhin an der Spitze des Teams arbeiten, Graeme Lowdon wird Präsident und Sportdirektor, Justin King wird als Interimsvorsitzender der Geschäftsführung gesehen und der Geschäftsmann Stephen Fitzpatrick ist der Investor, der das Team finanziell unterstützt hat. Lowden sagt: „Ich danke allen Teams, der FIA, dem Formel-1-Management, unseren Lieferanten und Mitarbeitern sowie den Fans für die Unterstützung, die wir in den letzten sechs Jahren erhalten haben.“