Schild: FIA-Akademie

Der Adrenalinkick der FIA Institute Academy

Der Adrenalinkick der FIA Institute Academy

Rally
Die FIA ​​Institute Academy startet als Auswahl, ist aber im Grunde kein Wettbewerb, da es am Ende keinen wirklichen Gewinner gibt, Gewinner sind alle Teilnehmer. Nun, am Ende gibt es eine Premiere: In diesem Jahr hat der Brite Jordan King, Fahrer in der GP2 und Testfahrer des Manor F1-Teams, aber unser Vertreter Tim Novak trotz seiner taufrischen 21 Jahre wieder einmal mit hervorragenden Leistungen bewiesen, warum wir es in Betracht ziehen ihn die größte Hoffnung Sloweniens. Bereits im fünften Jahr in Folge sucht die FIA ​​junge Rennfahrer mit Potenzial, die gleichzeitig Botschafter für sicheres Fahren im normalen Straßenverkehr sein können. Zu den 12 vielversprechendsten Rennfahrern der Welt gehört auch unser 21-jähriger Maschinenbaustudent Tim Novak, der die diesjährige Akademie in Melk, Österreich, mit hervorragenden Leistungen abschloss. „Obwohl der letzte Workshop beabsichtigt war