Schild: fernando auch

VIDEO: Alonso gegen Plamer

VIDEO: Alonso gegen Plamer

Formula 1
Als Jolyon Palmer beim Großen Preis von Italien in der 13. Runde Fernando Alonso attackierte, wehrte sich dieser kurzzeitig mit (zu) spätem Anbremsen. Der Spanier in McLarn schloss dem Renault-Renner die Tür, Palmer umging daraufhin die Schikane und fuhr vor Alonso voraus. Der Brite wurde später beim Stopp mit einer Fünf-Sekunden-Strafe bestraft, und Alonso war überzeugt, dass die Strafe zu milde war, immer noch etwas vom Rennen beeinflusst, sagte aber später, die Kommissare hätten anscheinend Bier getrunken und nicht gut gesehen, was passierte. https://www.youtube.com/watch?v=leBOvdpxwZQ