Schild: europäische Union

Werden Versicherungen den Motorsport in der Europäischen Union beenden?

Werden Versicherungen den Motorsport in der Europäischen Union beenden?

Andere Sportarten
Der Verband der Motorsportindustrie warnt davor, dass am 20. Oktober dieses Jahres aufgrund der Krise auf dem Versicherungsmarkt der gesamte Motorsport in der Europäischen Union endet. Im September 2014 hat der Gerichtshof der Europäischen Union eine Richtlinie erlassen, nach der in allen 27 Mitgliedstaaten die Versicherung für jedes Fahrzeug obligatorisch ist, an jedem Ort, zu dem es gehört, Sie werden es nicht glauben, einschließlich Traktormäher, sowie Arbeitsmaschinen und Rennwagen, auch auf privaten Grundstücken, wie zum Beispiel Rennstrecken. Die Banalität der Bürokraten geht so tief, dass das Vorgehen bei einer Kollision zweier Fahrzeuge auf einer Rennstrecke genauso verfahren würde wie bei einem Verkehrsunfall auf zivilen Straßen und nach diesem Prinzip genauso zu behandeln ist bei der Polizei. Chris Aylett, Geschäftsführer der MIA (Motorsport Industry Association), rief deshalb alle auf