Hamiltons spanische Qualifikation

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 11.

In Barcelona ist Mercedes erneut der Schnellste, wobei Hamilton die beste Startposition vor Teamkollege Nico Rosberg erkämpfte. Mit mehr als einer Sekunde Rückstand auf den Führenden folgte Daniel Ricciardo mit Red Bull, gefolgt von Bottas mit Williams. Auf Platz vier folgte mit Romain Grosjean ein weiterer Rennfahrer mit Renault-Motor, gefolgt von beiden Ferraris, Räikkönen vor Alonso. Button, Massa und Vettel waren ebenfalls in den Top Ten.

Letzterer hatte im letzten Teil der Qualifikation einige Probleme mit dem Getriebe, weshalb er im Q3 keine schnelle Runde gefahren ist. Zudem wird das Getriebe von Vettl getauscht, was bedeutet, dass er erst vom XNUMX. Startplatz aus ins Rennen gehen wird.

Qualifikationszeiten:
 1. Lewis Hamilton Mercedes 1:25.232s 2. Nico Rosberg Mercedes 1:25.400s + 0.168s 3. Daniel Ricciardo Red Bull-Renault 1:26.285s + 1.053s 4. Valtteri Bottas Williams-Mercedes 1:26.632s + 1.400s 5. Romain Grosjean Lotus-Renault 1 Min. + 26.960 Sek. 1.728. Kimi Räikkönen Ferrari 6 Min. + 1 Sek. 27.104. Fernando Alonso Ferrari 1.872 Min. + 7 Sek. 1. Jenson Button McLaren-Mercedes 27.140 Min. + 1.908 Sek. 8. Felipe Massa Williams- Mercedes 1:27.335s + 2.103s 9. Sebastian Vettel Red Bull-Renault Q1 Cut-off-Zeit: 27.402m2.170s ** 10. Nico Hülkenberg Force India-Mercedes 3m1s + 27.602s 11. Sergio Perez Force India-Mercedes 1m27.685. 1.597s + 12s 1. Daniil Kvyat Toro Rosso-Renault 28.002m1.914s + 13s 1. Esteban Gutierrez Sauber-Ferrari 28.039m1.951s + 14s 1. Kevin Magnussen McLaren-Mercedes 28.280. Jean-Eric Vergne Toro Rosso-Renault Q2.192 Schneiden Zeit: 15m16s * 2. Adrian Sutil Sauber-Ferrari 1m28.472s + 17s 1. Max Chilton Marussia-Ferrari 28.563m1.799s + 18s 1. Jules Bianchi Marussia-Ferrari 29.586m2.822s + 19s 1. Marcus Eri csson Caterham-Renault 30.177m3.413s + 20s 1. Kamui Kobayashi Caterham-Renault 30.312m3.548s + 21s 1. Pastor Maldonado Lotus-Renault 30.375% der Zeit: 3.611m22s

* Rückstand auf den Schnellsten in Q1 ** Rückstand auf den schnellsten Q2

 

SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish