Silux Cup - Eine dringend benötigte Abwechslung der Rennen!

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 9. April 2014.

Das sehr erfolgreiche slowenische Team Lema Racing und der bekannte IK Sport bereiten für diese Saison gemeinsam mit der Firma Silux einen interessanten Cup-Wettbewerb im Bergspeed-Rennen vor. Der Silux Cup umfasst vier Rennen, die auch als Slowenische Mountain Speed ​​​​National Championship gelten, und die Rennfahrer werden in ihnen mit sechs Renault Clio Cups zweier Generationen und zwei Škoda Fabia R2 antreten.

Um sich vor allem bei Rennfahrern und nicht bei Rennwagen zu beweisen, werden leistungsstärkere Autos so beschwert, dass das Leistungsgewicht aller Rennwagen gleich ist.

Die lobenswerte Bereicherung der slowenischen Rennszene wird auch in den Medien eine hervorragende Berichterstattung finden, da Planet TV nach jedem Rennen Reportagen mit viel Filmmaterial von der Strecke und den Rennwagen, zahlreichen Gesprächen mit Rennfahrern und einigen anderen interessanten Dingen aufbereitet.

Der Silux Cup findet im GHD Gorjanci, Ilirska Bistrica, Lučine und in Buzet, Kroatien statt. Einige Rennfahrer sind jedoch bereits bekannt. Andrej Makarovič, Leon Vodopivec, Igor Žbogar, Željko Čumurdžič und Rok Vidmar werden mit Renault Clio antreten. Ein Clio und beide koda warten noch auf ihren Racer.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden