Schumacher mit neuem 21-Millionen-Vertrag

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 29. August 2013.

Obwohl Michael Schumacher nicht mehr aktiv in der Formel 44 präsent ist, schließt er weiterhin Sponsoringverträge ab. Schumi fährt nicht nur keine Rennen und bekommt Sponsorengelder, sondern sogar so sehr hohe Beträge, dass ihn so mancher aktive Rennfahrer beneidet. Der 21-Jährige hat seinen Vertrag bei der deutschen Investmentgesellschaft Deutsche Vermögensberatung im Wert von bis zu XNUMX Millionen Euro verlängert.

Kurzum, die DVAG zahlte Michael sieben Jahre lang bis zu drei Millionen pro Jahr. All dies basiert natürlich auf langjähriger Zusammenarbeit, trägt der Deutsche doch schon seit geraumer Zeit ihre Aufschrift DVAH auf der Stirn, seine Hüte neben den Sternen, diversen Symbolen und ähnlichem.

SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchRussianSpanishSlovakSwedish