Schumacher ist bereit, Grosjean in Abu Dhabi zu ersetzen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 3.

Mick Schumacher er sagt, er ist bereit, wenn das Team es tun würde Haas für das letzte Formel-1-Rennen in diesem Jahr als Ersatz gerufen Romaina Grosjeana, der am vergangenen Sonntag in Bahrain einen schweren Unfall erlitt.

Haas bestätigt Schumacher als Teamkollegen Nikita Mazepina in der Saison 2021, und auch das v Abu Dhabiwenn er von Formel-2-Verpflichtungen frei ist, wird er für sie antreten Freitags erstes freies Training.

Er wird dieses Wochenende Haas Grosjeana im Rennwagen ersetzen Pietro Fittipaldi, ob der Franzose zum letzten Rennen zurückkehren wird oder nicht, ist noch nicht bekannt und hängt davon ab, wie die Verbrennungen an seinen Händen, die er sich bei dem Unfall zugezogen hatte, heilen werden. Aber Schumacher sagt, er sei nach dem ersten Training bereit um das Rennwochenende fortzusetzenFalls benötigt.

„Es wäre toll, wenn Sie mir diese Aufgabe anvertrauen würden“, sagte der Deutsche. „Ich fühle mich bereit, und vor dem Rennen gibt es drei freie Trainings, in denen man viel lernen kann. Das wäre natürlich eine große Herausforderung, aber ich bin mir sicher, es würde mir helfen, das Auto besser kennenzulernen und mich auf die nächste Saison vorzubereiten.“

Teamchef, Gunther Steiner er sagte, sie hätten noch nicht über die Möglichkeit gesprochen, Schumacher in diesem Jahr zu fahren, da sie bis Montag warten wollen, an dem Romain auch entscheiden wird, ob er Rennen fahren kann. "Das haben wir mit Romain vereinbart", er sagte. „Ich habe genug Fahrer, die bereit sind, einzuspringen, also mache ich mir darüber keine Sorgen, aber wir werden darüber entscheiden, wenn klar ist, dass Romain nicht in der Lage ist, Rennen zu fahren. Es wäre schön, wenn er sich mit einer Teilnahme am Rennen von uns verabschieden würde und das ist auch unser Ziel.