Rossi in Austin für Caterham

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 8.

Am kommenden Wochenende steht in Austin ein großer Preis auf dem Programm, wo Lokalmatador Alexander Rossi die Chance bekommt, sich in seinem ersten freien Training zu beweisen. Der US-Amerikaner erhält damit eine dritte Chance, ein Formel-2012-Auto zu fahren, nachdem er XNUMX erstmals in Spanien und dieses Jahr in Kanada gefahren ist.

Rossi sagte, dass dies für seine Karriere sehr wichtig sei, denn nur so werde er sich vor Fans, Unterstützern, Familie und Freunden beweisen können: "Ich freue mich sehr, mein Talent wieder in einem Formel-XNUMX-Auto. Es ist auch das Einzige, was ich brauche, da mir die Möglichkeiten fehlen, um zu zeigen, was für ein Test ich bin. Es bedeutet mir sehr viel, dass ich auf heimischem Boden wieder diese Chance bekommen habe, wofür ich mich bei allen bedanke, die mich auf die eine oder andere Weise bei meinen Aktivitäten unterstützen."

Fotos: Caterham

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden