Ricciardo „zu breit“ für den Red Bull

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 1. September 2013.

 

Daniel Ricciardo, der einer der möglichen Rennfahrer ist, der in der nächsten Saison den scheidenden Mark Webber bei Red Bull ersetzen könnte, hat zugegeben, dass es ihm schwer fallen würde, sich ins Cockpit des RB10 zu quetschen.

Adrian Newey ist dafür bekannt, die Mitte des Autos so eng wie möglich zu gestalten (David Coulthard und Alex Wurz hatten ähnliche Probleme mit McLarns revolutionärem, aber nie gefahrenem MP4-18 Jahren), und Ricciardo soll etwas breitere Hüften haben als Sebastian Vettl und Mark Webber, auf den der Red Bull Rennwagen für die Saison 2010 zugeschnitten ist.

„Das Problem liegt nicht in meinem Hintern“, erklärte der 24-jährige Australier. „Bereits als ich zu Toro Ross kam, musste ich den Sitz ein paar Mal vermessen und im Team haben sie diesen Teil der Kabine etwas breiter gemacht, so dass ich nicht direkt auf dem Kohlefaserboden sitzen musste . Ich kann nicht viel dagegen tun. Selbst wenn ich eine Diät beginne, werden die Knochen in meinen Hüften nicht schmaler.“

Ricciardo sagte jedoch, seine Hüften würden den Traum vom Wechsel zum derzeit besten Team der Formel 24 nicht ruinieren. „Keine Chance, dafür würde ich mir die Hüften schärfen lassen. Er könnte danach an Blutverlust sterben, aber es wäre es wert“, scherzte der Australier, der laut einigen Medien bereits einige Andeutungen gemacht hat, dass Webbers Sitz bereits ihm gehört. „Natürlich, das gebe ich Ihnen gleich zu. Ich bin letzte Woche nach Monaco gezogen“, sagte Ricciardo, der seit fünf Jahren in Großbritannien lebt. Sein Umzug in eine Steueroase ist für die Medien ein deutliches Zeichen dafür, dass das Einkommen des XNUMX-Jährigen in Zukunft deutlich steigen wird.

„Bis etwas unterschrieben ist, werde ich nicht allzu glücklich sein. Wenn es jedoch keine Unterzeichnung gibt, werde ich deswegen keinen Selbstmord begehen“, sagte Ricciardo am Ende.

Fotos: Red Bull

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden

52 Kommentare
der älteste
das Neueste mit den meisten Stimmen
Inhaltliche Antworten
Alle Kommentare anzeigen