RED BULL in Imola mit SPECTACULAR Hinterradaufhängung

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 8. April 2021.

Italienische Medien berichten, dass Red Bull in Imola zubereitet ein schwerer Schlag für das Mercedes-Team. Das Team aus Milton Keynes hat beim ersten Saisonrennen in Bahrain nach einer Niederlage kassiert Max Verstappen sonst überholt Lewis Hamilton, aber die führende Position musste er den Briten überlassen, weil nach Angaben der Kommissare einen ungerechtfertigten Vorteil erlangt durch Off-Track-Fahren. Der Niederländer wird voraussichtlich im Rennen sein Differentialprobleme, wodurch er etwa 0.3 Sekunden pro Runde verlor, und diese Probleme sollen nun behoben werden, und das Team wird seinen Rennwagen weiter aufrüsten, in der Hoffnung, wieder auf die Siegerstrecken zu kommen.

Zu diesem Zweck sollten sie sich vorbereiten spektakuläre Hinterradaufhängung Rennwagen, der eine bessere Haftung der Reifen und einen geringeren und gleichmäßigeren Verschleiß dieser Reifen ermöglichen soll. Dies soll durch bewusstes Verbiegen einiger Bauteile und angepasste Bedienung von Differenzial, Motor und Bremsen erreicht werden.