Red Bull kurz vor der Bestätigung von Perez' Ankunft

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 14.

Die Mannschaft Red Bull Racing wird voraussichtlich die Ankunft des Mexikaners bald bestätigen Sergio Pereza, behauptet ein Journalistenkollege Sky Sports, Ted Kravitz.

Schicksal Alex Albona ist die meiste Zeit dieser Saison unbekannt, aber das Rätsel wird voraussichtlich bald gelöst, da Tajec ein eigenes Auto haben soll Lass los Perez, aber er wird sich mit der Rolle selbst zufrieden geben müssen Test und Austausch Rennfahrer. Laut Kravitz wurde der Austausch bestätigt in dieser Woche.

"Christian Horner und Helmut Marko scheint es gelungen zu sein, Teambesitzer Dietrich Mateschitz davon zu überzeugen, Perez ins Team zu holen." behauptet Kravitz. „Sie scheinen nichts zu verlieren. Sie geben Chec einen Vertrag für eine Saison und entscheiden dann, wie es weitergeht. Wenn es mit Sergio nicht klappt, müssen sie Albon für ihn holen."

Albon kam Mitte der Saison 2019 zum Team, als er wechselte Pierre Gaslya, und dieses Jahr hatte er viele Probleme im Vergleich zu einem Teamkollegen Max Verstappn. Trotzdem ist Horner nach dem letzten Rennen der Saison gelobt Albona, und über seine Zukunft im Team hat er nur verraten, dass sie es haben "Genug Daten, um zu entscheiden, was zu tun ist."

Seiner Meinung nach wird die Entscheidung bald bekannt gegeben.