Portimao ist das dritte Rennen der F1-Saison 2021

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 5. März 2021.

Formel 1 bestätigte, dass es wird Portimao bereitgestellt drittes Rennen der F1-Meisterschaft 2021 und füllt damit den Rennkalender.

Portugals Portimao veranstaltete letztes Jahr ein Formel-1-Notrennen, das von der Krise mit der Covid-19-Virus-Epidemie diktiert wurde. Das Rennen dort war für dieses Jahr nicht geplant, aber die F1 hat es aufgrund des verschobenen Rennens in den Kalender aufgenommen Australien und Stornierungen GP von China, nämlich am 2. Mai. Die Formel 1 und die Veranstalter haben letztes Jahr ihre Tore geöffnet 27.000 Zuschauer, ob die Zuschauer auch in diesem Jahr wieder anwesend sein werden und die Behörden werden in den kommenden Wochen entscheiden.

Er hat das letztjährige Rennen gewonnen Lewis Hamilton, die Streckenkonfiguration und die etwas weniger Grip bietenden Bedingungen sorgten jedoch für einen etwas ungewöhnlichen Start in das Rennen, in dem er kurzzeitig führte. Carlos Sainz z McLarn.