Das Warm-up vor dem ersten Saisonrennen wurde den Yamaha-Rennfahrern gegeben

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 28. März 2021.

Bereits die Qualifikationen haben gezeigt, dass in diesem Jahr der Kampf zwischen vielen Rennfahrern ausgetragen wird, obwohl die besten Zeiten von den Rennfahrern Ducati gezeigt wurden. Der aktuelle Weltmeister Joan Mir hat in diesem Jahr noch nicht die schnellsten Runden gefahren, aber der Start der letzten Saison verlief ähnlich, wo er nicht die Spitzenplätze gewann und seine Form im Laufe der Saison steigerte.

Im Warm-Up starteten alle mit weichen Reifen, da die meisten diese auch im Rennen einsetzen werden. Johann Zarco startete am schnellsten auf der Strecke. Die Teamkollegen Vinales und Quartararo starteten gemeinsam in die Warm-ups und versuchten so, etwas mehr an das Gefühl zu gewinnen, das im Rennen benötigt wird. Jack Miller nahm als Letzter an der Aufwärmphase teil. Aleix Espargaro, der das ganze Wochenende mit Aprilia schnell war, kletterte hinter Zarco auf den zweiten Platz und kündigte an, dass er heute im Rennen um das Podium kämpfen könnte. Nach einem verspäteten Start zum Warm-Up gab Vinales Gas und fuhr wenige Minuten vor Schluss die schnellste Runde. Am Ende der Qualifikation lag sein Teamkollege Quartararo vor ihm und so kündigten sie gemeinsam den Kampf um den Sieg an. Der aktuelle Champion Joan Mir zeigte erneut nichts Besonderes und beendete das Warm-Up auf dem 11. Platz.

Katar: Aufwärmübungen vor dem Rennen:
PositionDer FahrerLandTeam
1Fabio QuartararoFRAMonster-Yamaha (YZR-M1)
2Außenseiter VinalesSPAMonster-Yamaha (YZR-M1)
3Johann ZarcoFRABug Ducati (GP21)
4Alex MarquezSPAHonda LCR (RC213V)
5Takaaki NakagamiJPNHonda LCR (RC213V)
6Espargaro PolSPARepsol-Honda (RC213V)
7Enea BastaniniITAAvintia Ducati (GP19)
8Stefan BradlGERRepsol-Honda (RC213V)
9Luca MariniITAVR46 Avintia Ducati (GP19)
10Franco MoribelliITAPetronas Yamaha (YZR-M1)
11Joan MirSPASuzuki Ecstar (GSX-RR)
12Aleix EspargaroITAAprilia Gresini (RS-GP)
13Alex RinsSPASuzuki Ecstar (GSX-RR)
14Miguel OlivieraBYRed Bull KTM (RC16)
15Francesco BagnaiaITADucati-Team (GP21)
16Brad BinderRSARed Bull KTM (RC16)
17Danilo PetrucciITAKTM Tech3 (RC16)
18Jörg MartinSPABug Ducati (GP21)
19Iker LecuonaSPAKTM Tech3 (RC16)
20Valentino RossiITAPetronas Yamaha (YZR-M1)
21Jack MillerAUSDucati-Team (GP21)
22Lorenzo SavadoriITAAprilia Gresini (RS-GP)