Offiziell: Binder in der MotoGP mit Tech3

Brad Binder unterschrieb bei Tech3
Autor des Artikels: , veröffentlicht am 10. Juli 2019.

KTM Tech3 hat bestätigt, dass Brad Binder in der Saison 2020 in die MotoGP-Klasse aufsteigen wird, wo er neben dem ehemaligen Teamkollegen Miguel Oliveiro antreten wird. Binder wird damit der erste Südafrikaner nach 2000 in der Royal MotoGP-Klasse.

„Ich möchte mich bei KTM, dem Red Bull KTM Tech3-Team, meinem Manager und meiner Familie dafür bedanken, dass ich in der MotoGP-Klasse auftreten darf“, sagte Binder bei einem besonderen Anlass. "Es fühlt sich großartig an, weil es meinen Traum wahr gemacht hat."

„Es ist spannend für uns, Brad Binder in unser MotoGP-Projekt aufnehmen zu können, der seit fünf Jahren bei uns ist und einer unserer Weltmeister ist“, sagte Pit Beirer, Sportchef von KTM. Wir haben gemeinsam eine Erfolgsgeschichte geschrieben und hoffen, dass sie weitergeht.“ Der Binder ist laut Beirer wegen seiner Fahrweise wichtig für KTM.

 

SlovenianEnglishItalianGermanFrenchCroatianBosnianSerbianCzechDutchSpanish