NAKAGAMI Schnellster beim HEATING vor dem Rennen in MUGELL

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 30.

LCR-Honda-Rennfahrer Takaaki Nakagami war beim morgendlichen Warm-Up vor dem Rennen um den Großen Preis von Italien in Mugello der Schnellste. Der Japaner war 1 Sekunden schneller als Johann Zarc (Pramac Ducati) und 46.746 schneller als Brad Binder (KTM) auf Platz drei mit einer Zeit von 0.086:0.243.

Das vierte Mal holte Alex Rins (Suzuki) vor Maverick Vinales (Yamaha), und die Plätze sechs und sieben belegten die Brüder Marquez, Marc vor Alex. Auch Danilo Petrucci, der zum Saisonende voraussichtlich seinen Sitz bei KTM verlieren wird, Enea Bastianini (Avtintia) und Aleix Espargaro (Aprilia) landeten in den Top Ten.

Das ganze Fahrerlager beschäftigt den jungen Moto3-Rennfahrer Jason Dupasquier, der nach einem Unfall im Qualifying immer noch um sein Leben kämpft.