Im letzten Doppelpunktrennen

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 10.

 

Formel-1-Rennfahrer erhalten ab der Saison 2014 im letzten Rennen der Meisterschaft doppelte Punkte. Der Vorschlag wurde letzte Woche von der FIE und der strategischen Gruppe angenommen und wird sofort einen Teil des Reglements senden.

Die Doppelpunkte gelten sowohl für die Einzel- als auch für die Konstrukteurs-Klassifizierung.

Wäre die Regel in früheren Saisons durchgesetzt worden, wären die Meistertitel 2008 und 2012 in andere Hände gegangen.
Der Sieg von Felipe Massa im Jahr 2008 würde ausreichen, um Lewis Hamilton zu stoppen, während Fernando Alonso in der vergangenen Saison Sebastian Vettl auf dem zweiten Platz schlagen würde.

Standardwertung:
1. - 25
2. - 18
3. - 15
4. - 12
5. - 10
6. - 8
7. - 6
8. - 4
9. - 2
10. - 1

Wertung im letzten Rennen:
1. - 50
2. - 36
3. - 30
4. - 24
5. - 20
6. - 16
7. - 12
8. - 8
9. - 4
10. - 2

 

 

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden

1 Kommentar
der älteste
das Neueste mit den meisten Stimmen
Inhaltliche Antworten
Alle Kommentare anzeigen