MotoGP GP Teruela: Nakagami Schnellster im Warm-Up

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 25. Oktober 2020.

Takaaki Nakagami war in den morgendlichen Warm-ups vor dem MotoGP-Rennen für den Teruela GP der Schnellste, den er von der besten Startposition aus starten wird.

Franco Morbidelli lag weniger als ein Zehntel hinter den Japanern auf der LCR-Honda mit einem Yamaha, und Alex Marquez war auf der Werks-Honda 0.230 Sekunden langsamer.

Pol Espargaro erreichte das vierte Mal bei KTM, gefolgt von Danilo Petrucci und Andra Dovizioso bei der Werks-Ducati. Siebter wurde Maverick Vinales vor Fabio Quartararo und Joan Mir.

Das Rennen beginnt um 13 Uhr unserer Zeit.