MotoGP GP Teruela: Morbidelli zum Sieg, Rins und Mir auf dem Podium

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 25. Oktober 2020.

Teamrennfahrer Petronas SRT, Franco Morbidelli je der Gewinner Rennen für den Teruel GP in Aragon. Auf Schritte Zu ihm gesellte sich der Sieger des ersten Rennens in Aragon. Alex Rins, Ter Joan Mir, der seinen Vorsprung in der Weltmeisterschaft weiter ausbaute, wo er jetzt zuvor um 14 Punkte führt Fabio Quartararojem, das war der achte.

https://twitter.com/MotoGP/status/1320348765367246848

Takaaki Nakagami, der das Rennen mit gestartet hat Positionsfeldfiel während der Führung und nach einem guten Durchbruch vom zehnten Platz verabschiedete er sich ebenfalls Alex Marquez.

https://twitter.com/MotoGP/status/1320335041952702466
https://twitter.com/MotoGP/status/1320340866846916610