MotoGP: 5 Pole Positions in Folge für Quartararo in Katalonien

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 5. Juni 2021.

Fabio Quartararo startet nach seiner Bestzeit in der Qualifikation zum Großen Preis von Katalonien vom besten Startplatz aus in das fünfte Rennen in Folge.

Jack Miller, der in der letzten schnellen Runde gestürzt ist, und Quartararos Teamkollege Maverick Vinales werden ebenfalls von der ersten Startlinie ins Rennen gehen.

Marquez verfolgte Millers Hilfe, erreichte aber nicht Q2

Jack Miller kämpfte im ersten Teil der Qualifikation mit seinen Rivalen um das Weiterkommen in Q2, wo er von Marc Marquez auf der Strecke begleitet wurde. Der Honda-Rennfahrer folgte dem Australier im Windschatten und hoffte, dass er die Runde verbessern könnte, genau wie in Barcelona vor einer Woche. Aber anders als Vinales ließ sich Miller diesmal nicht ablenken und nahm das alles auf seine Art, mit einer Prise Humor und einem achtmaligen Weltmeister, der gestikulierte, für Hilfe zahlen zu müssen.

https://twitter.com/MotoGP/status/1401150361843421184

Trotz der Hilfe eines Ducati-Rennfahrers scheiterte Marquez diesmal. Im ersten Versuch fuhr er von der Strecke ab und die Zeit seiner Runde wurde gelöscht, und im zweiten wurde seine Zeit von Teamkollege Pol Epargaro geschlagen, der knapp hinter Miller und Marquez fuhr.

Miller und Espargaro sind in Q2 vorgerückt, Marquez geht als XNUMX. ins Rennen.

https://twitter.com/MotoGP/status/1401161122930176002