MotoGP: Wer ist der Rennfahrer beim Großen Preis von Österreich?

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 16. August 2020.

Es ist Andrea Dovizioso Sieger des Rennens in Österreich, Joan Mir überholte den zweiten Platz und seinen ersten Podestplatz durch Überholen in der letzten Runde des Rennens, und Jack Miller wurde am Ende trotz Führung im Rennen Dritter. Brad Binder, der nach dem Sieg in Brünn die Erwartungen weckte, wurde Vierter, Pol Espargaro spürte den Sieg bis zum Neustart, stürzte dann und gab auf. Valentino Rossi entging nur knapp der Tragödie, als zwei kaputte Motorräder mit hoher Geschwindigkeit an ihm vorbeiflogen, aber am Ende wurde er Fünfter.

Das Rennen war ereignisreich, aber wer hat Ihrer Meinung nach beim Großen Preis von Österreich auf dem Red Bull Ring am meisten gezeigt?

 

MotoGP: Ist er der Rennfahrer des Tages beim Großen Preis von Österreich?

  • Valentino Rossi (40% 17 Stimmen)
  • Joan Mir (35% 15 Stimmen)
  • Andrea Dovizioso (9% 4 Stimmen)
  • fabio quartaro (2% 1 Stimmen)
  • Alex Marquez (2% 1 Stimmen)
  • Jack Miller (2% 1 Stimmen)
  • Tito Rabat (2% 1 Stimmen)
  • Brad Binder (2% 1 Stimmen)
  • Franco Morbidelli (2% 1 Stimmen)
  • Maverick Vinales (2% 1 Stimmen)
  • Iker Lecuona (0% 0 Stimmen)
  • Bradley Smith (0% 0 Stimmen)
  • Cal Crutchlow (0% 0 Stimmen)
  • Aleix Espargaro (0% 0 Stimmen)
  • Stefan Bradl (0% 0 Stimmen)
  • Francesco Bagnaia (0% 0 Stimmen)
  • Danilo Petrucci (0% 0 Stimmen)
  • Miguel Oliveira (0% 0 Stimmen)
  • Espargaro Pol (0% 0 Stimmen)
  • Alex Rins (0% 0 Stimmen)
  • Takaaki Nakagami (0% 0 Stimmen)
  • Johann Zarco (0% 0 Stimmen)
  • Michel Pirro (0% 0 Stimmen)

Anzahl Stimmen: 43