Peace sagt Kritikern: Sie wissen nicht viel über Motoren

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 15.

Frisch gebackener MotoGP-Weltmeister, Joan MirEr hat auf Kritiker reagiert und diejenigen, die behaupten, sein Titel sei weniger wert, weil er ihn in seiner Abwesenheit gewonnen hat Marca Marqueza. Der Spanier holte sich die Krone, die Marquez zuletzt im Rennen am Sonntag trug vier Jahren, und dafür reichte trotz der schlechten Ergebnisse der direkten Titelkonkurrenten der bereits gewonnene siebte Platz.

https://twitter.com/MotoGP/status/1328057968554807298
Einer der Hauptfavoriten auf den Titel und Mirs größter Rivale Fabio Quartararo verlor mit einem weiteren Sturz alle Chancen auf den diesjährigen Titel.

Der Suzuki-Rennfahrer startete die Saison mit zwei Nullen in den ersten drei Rennen und später ständig Platz unter den Top XNUMX, während die Form der anderen Konkurrenten stark schwankte. Einige sind der Meinung, dass wir dieses Jahr aufgrund des Fehlens von Marquez, der im ersten Rennen in Jerez stürzte und sich verletzte und alle folgenden Rennen verpasste, eine ziemlich unberechenbare Saison erlebt haben.

Es ist die Abwesenheit eines der stärksten MotoGP-Rennfahrer der letzten Jahre, mit dem er letztes Jahr den Titel gewonnen hat ein Rekord von 420 Punkten erzielt, und alle Rennen, mit Ausnahme des US-Grand-Prix, bei dem er zurücktrat, belegte er den ersten oder zweiten Platz, und laut einigen verringerter Wert Friedensadresse.

Marquez, der letztes Jahr mit einem Vorsprung von 151 Punkten auf seinen ärgsten Rivalen Meister wurde, bestritt dies bereits im Juli seine Abwesenheit entwertet der diesjährige Titel, Mir, der der beständigste Rennfahrer dieser Saison war und in 12 Rennen sieben Mal auf dem Podium stand und insgesamt 171 Punkte gewann, sagte: „Leute, die so denken, wissen wahrscheinlich nicht viel über Motoren. März ist nicht hier, weil er entführt werden würde. Er startete im ersten Rennen, wo er den Sieg und den Titel riskierte und einen Fehler machte, der ihn die Saison kostete. Das ist alles."

Frieden ist gerade erst geworden viertes Spanisch Champion in der härtesten Klasse der Motorradmeisterschaft nach Alex Crivili, Jorge Lorenzo in Marco Marquez, Allerdings sicherte sich Suzuki seinen ersten Meistertitel seit 20 Jahren und ist genau das sechster Suzuki Weltmeister.

https://twitter.com/MotoGP/status/1327979841300344833