Auch der Mercedes-Motor leistet 900 PS!

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 20. März 2014.

Der neue Mercedes-Sechszylinder, mit dem Nico Rosberg den Großen Preis von Australien in Melbourne gewann, soll bis zu 900 PS (671 Kilowatt) entwickeln können. Niki Lauda sagte vor seiner Abreise nach Melbourne, dass ihr Basis-1.6-Liter-Sechszylinder rund 580 PS leistet, und die ERS-Technologie zur Wiederverwendung von Energie soll dem Motor weitere 160 PS für insgesamt 740 km hinzufügen. Aber die deutsche Bild berichtet, dass der Mercedes-Motor auch bei voller Leistung bis zu 900 PS leistet.

Red-Bull-Berater Dr. Helmut Marko sagte zu den genannten Zahlen: „Natürlich sind ihre Motoren stärker, als sie öffentlich zugeben. Außerdem haben sie keine Probleme mit dem Motor, sodass ihnen die gesamte Motorleistung zur Verfügung steht, die es ihnen ermöglicht, strategisch zu fahren.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden