McLaren trennt sich von Vandoorn

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 3. September 2018.

Stoffel Vandoorne wird das McLaren-Team zum Saisonende verlassen und durch Neuzugang Lando Norris ersetzt.

„Wir sind Stoffel sehr dankbar für seinen Einsatz und seine harte Arbeit in unserem Team“, sagte McLaren-Chef Zak Zak, der zugab, dass das Team Vandoorn nicht das richtige Material bot, um sein ganzes Talent zu zeigen.

Der 26-jährige Belgier hat keine große Wahl, wenn er in der Formel 1 bleiben will, wo er in der nächsten Saison für Sauber oder Toro Rosso fahren könnte. Er wird seine Pläne in Kürze bekannt geben.