Marquez: Pecco war zu aggressiv für die zusätzlichen zwei Punkte

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 24. März 2024.

Obwohl Marc Marquez mit der Entscheidung der Kommissare einverstanden ist, die seine Kollision mit Francesco Bagnaia als Rennunfall bezeichneten, fügt er hinzu, dass diese Entscheidung sehr nahe an der Grenze liegt. Ihm zufolge liegt die Schuld am Sturz beider bei Bagnaia, der beim Versuch eines Rückwärtsmanövers einen Fehler machte.

Danach ging Marc zur Vorsorgeuntersuchung ins medizinische Zentrum, es konnten jedoch keine Verletzungen festgestellt werden.

„Es gab nur einen Schlag auf die Schulter, nichts Ernstes.“

Hätte der Unfall vermieden werden können?

„Natürlich ist es für die beiden Rennfahrer, die direkt nach dem Rennen in den Unfall verwickelt waren, unmöglich, sich darüber zu einigen, wer schuld ist und wer nicht“, sagte Marc mit einem Lächeln im Gesicht.

„Als wir zum Kommissar gingen, sagte ich, dass es sich um einen Rennvorfall handelte, aber es war völlig grenzwertig.“ Es liegt an ihnen, eine Entscheidung zu treffen.“

„Ich glaube, dass Pecco für diesen Unfall verantwortlich ist. Er hat einen Fehler gemacht. Es ist nicht nur eine Kollision. Sein Rückwärtsmanöver war sicherlich zu optimistisch und es könnte schnell zu einer Kollision kommen.“

„Der Fehler war, dass es ein zu aggressives Manöver für den fünften oder sechsten Platz war.“ Es geht nur um zwei Punkte mehr oder weniger. Angesichts der Tatsache, dass er immer noch große Probleme mit den Reifen hatte, war es wirklich unklug.“

„In so einem Fall muss man sich damit abfinden, dass man den einen oder anderen Platz verliert.“ Du musst nicht so aggressiv sein. Aufgrund seiner Entscheidung haben wir gemeinsam genau 0 Punkte für Ducati geholt.“

„In den ersten Runden des Rennens muss man aggressiv sein. Im letzteren Fall – vielleicht, wenn Sie um einen Sieg oder einen Podiumsplatz kämpfen, nicht um den fünften oder sechsten Platz. Es wird ihn sicherlich lehren. Glücklicherweise wurde keiner von uns verletzt.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden