Marc MARQUEZ unterzog sich einer DRITTEN Armoperation, 6 Monate Rehabilitation warteten auf ihn

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 4.

Wie wir berichtet haben, ist es Marquez hat in den letzten Wochen mehrere Konsultationen mit verschiedenen Experten zur Behandlung eines gebrochenen Arms durchgeführt und sich dazu entschlossen Operation am rechten Oberarm, die nach zwei Operationen nicht heilte.

Die Operation dauerte bis zu 8 Stunden, aber zum Glück hat der Spanier keine Komplikationen oder Besonderheiten. Während der Operation führte sie durch ein Team von fünf ChirurgenDie vorherige Platte und die Schrauben wurden von seiner Hand entfernt und eine neue sowie eine Transplantation installiert Teil des Knochens aus seinem Becken, die viele der Zellen enthält, die für benötigt werden Aktivierung des Knochenwachstums an der Frakturstelle.

Rennfahrer Repsol Honda Es wird erwartet, dass er sich in sechs Monaten erholt, was bedeutet, dass er den Saisonstart verpassen wird 28. März in Katar, wenn der vorläufige Kalender der Rennen 2021 bestätigt wird, musste er jedoch weglassen erste 6 Rennen Saison 2021 und die schnellste, für die er im Heimrennen zurückkehren konnte Grand Prix von Katalonien, die für den 6. Juni geplant ist.

Honda Sie hat die Operation noch nicht kommentiert, soll sie aber haben Andrea Dovizioso kontaktierte bereits das Team und bot an den Spanier ersetzenWer wird den Motor für fast ein Jahr nicht fahren.