WRC-Legende Sebastien Loeb wird in der DTM getestet

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 4. April 2022.

Der neunmalige Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb wird diesen Monat zum ersten Mal am Rennen der Deutschen DTM-Meisterschaft teilnehmen, wo er das Team Red Bull AlphaTauri am Steuer eines Ferrari 488GT3 vertreten wird.

Loeb wird den Neuseeländer Nick Cassidy beim Auftaktrennen der Meisterschaft im portugiesischen Portimau durch Felipe Fraga ersetzen, der nicht am Formel-E-Rennen teilnehmen wird, aber weil Cassidy den Norisring und Spa Francorchamps voraussichtlich verpassen wird, konnte Loeba sehen mehrmals.

„Während meiner gesamten Karriere habe ich mich darauf gefreut, die Kategorien zu wechseln“, sagte Loeb. „Die DTM ist eine sehr bekannte Meisterschaft und mir wurde die Möglichkeit geboten, daran teilzunehmen, also habe ich sie natürlich genutzt. Die Herausforderung ist groß, weil es ein ganz anderer Fahrstil ist.“

Sebastien Loeb Red Bull AlphaTauri Ferrari 488 GT3 DTM
Sebastien Loeb hat kürzlich den 488 GT3-Rennwagen von Ferrari getestet, der diesen Monat am DTM-Meisterschaftsrennen teilnehmen wird.

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden