Hamilton kämpft jetzt um den Titel

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 2. Juli 2013.

 
Lewis Hamilton glaubt, dass Mercedes mit seinem Team bald in den Kampf um den diesjährigen Titel einsteigen wird, nachdem sein Teamkollege den Großen Preis von Großbritannien gewonnen hat. Hamiltons Siegchancen waren vertan, als sein Reifen explodierte, als er das Rennen in Silverstone anführte hat seine Probleme gelöst Reifenverschleiß. Der Meister der Saison 2008 ist zuversichtlich, Red Bull sogar unter Druck zu setzen.

"Nico und unser Team haben gewonnen und zusammen haben wir viele Punkte gesammelt", sagte Hamilton. Unter den Konstrukteuren liegen wir an zweiter Stelle, was ein großes Plus ist. Ich habe 43 Punkte Rückstand auf Vettl, wir haben ein gutes Rennauto und verbessern uns weiter. Schauen Sie sich nur an, wie wir uns im Bereich Reifenverschleiß verbessert haben“, sagte der Mercedes-Rennfahrer, der noch auf seinen ersten Sieg in diesem Jahr wartet. „Ich freue mich auf die kommenden Rennen. Ich bin mir sicher, dass auch meine Zeit zum Feiern kommen wird.“

Wenn Sie möchten, können Sie uns schnell und sicher per PayPal spenden. Jeder Beitrag hilft uns, Ihrem Team World of Speed!

Unter diesem Link können Sie spenden ->Spenden