Hamilton gewann Pole-Position, Vettel Neunter

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 6. Oktober 2018.

Lewis Hamilton holte sich auf der Rennstrecke in Suziuki die beste Startposition, sein Konkurrent im Kampf um den Titel Sebastaian Vettel wird erst von Platz neun ins Rennen gehen, nachdem es im letzten Teil der Qualifikation zu regnen begann. Neben Hamilton wird auch Valtteri Bottas ins Rennen gehen. Auch Max Verstappen nutzte die Situation und fuhr auf Rang drei vor, Kimi Räikkönen geht aus der zweiten Reihe ins Rennen.

In der dritten Reihe starten Romain Grosjean und Brendon Hartley, die zusammen mit dem siebtplatzierten Pierre Gasly sehr gute Qualifikationen für das Team Toro Rosso absolvierten. Auch Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Sergio Perez landeten in den Top Ten.