Hamilton hat sich in Singapur qualifiziert

Autor des Artikels: , veröffentlicht am 15. September 2018.

Lewis Hamilton holte sich vor dem Rennen in Singapur die beste Ausgangsposition. Neben ihm startet Max Verstappen ins Rennen. Von der zweiten Startlinie gehen Sebastian Vettel und Valtteri Bottas ins Rennen. Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo gehen aus der dritten Startreihe ins Rennen. Der beste der anderen war diesmal Sergio Perez, der zusammen mit Romain Grsjean aus der vierten Startelf startete. Auch Esteban Ocon und Nico Hülkenberg gehen in den Top Ten ins Rennen.

Im zweiten Teil der Qualifikation versuchte Ferrari die schnellste Zeit auf ultrasoften Reifen zu fahren, die Taktik ging nicht auf, also zogen sie wie alle anderen schnell hypersofte Reifen auf. Aus dem Hintergrund gehen beide Williams-Renner ins Rennen, Sergey Sirotkin war diesmal schneller als sein Teamkollege.